Konzert mit Quiet Lane findet online am 28.03.2020 statt


Kurz nachdem das Konzert im Klösterle abgesagt wurde, haben sich die Musiker von Quiet Lane dazu entschlossen, das Konzert doch stattfinden zu lassen, jedoch online im Live-Stream. Das Benefizkonzert kommt also zu euch nach Hause!

Benefizkonzert von Quiet Lane auf YouTube

Quiet Lane hat dazu einen Spendenaufruf gestartet:

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Kultur zu erleben muss vorübergehend neu definiert werden.

Aufgrund der aktuellen Situation werden wir unser Releasekonzert zum neuen Album „Jäger lauf“ im Internet mit euch feiern. Wir laden herzlich ein, am 28.03.2020 um 20:00 Uhr auf Youtube bei uns vorbeizuschauen. Applaus und eure Beiträge sehen wir dann hoffentlich im Live Chat oder in der Instastory.

Um die Kosten für die Produktion des Livestreams zu decken, haben, wir eine Crowdfunding Kampagne ins Leben gerufen. Alle Einnahmen darüber hinaus gehen zur Hälfte an „The Hope Project und zur anderen Hälfte an Kulturschaffende, die aufgrund der aktuellen Situation mit massiven finanziellen Einbußen zu rechnen haben.

Die Hilfsorganisation “The Hope Project” hilft, die katastrophalen Bedingungen für Geflüchtete auf Lesbos etwas abzumildern.

Das Konzert findet dann voraussichtlich als Live-Stream in Quiet Lane’s YouTube Channel statt. Alle Interessierte sind herzlich dazu eingeladen! Spenden sind willkommen. Viel Spaß bei einem tollen Konzertabend in den eigenen vier Wänden!