Seehaus e.V.


Seit vielen Jahren arbeitet der Seehaus e.V. als Träger der Jugendhilfe schwerpunktmäßig mit straffälligen Jugendlichen.

Ein Schwerpunkt ist die Vermittlung von minderjährigen, unbegleiteten Flüchtlingen in Gastfamilien in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt in Böblingen zusammen.

Die Mitarbeiter des  „UMA-Teams“ (Unbegleitete minderjährige Asylsuchende) begleiten und beraten die Familien im Vorfeld, sowie nach der Belegung, wenn der Jugendliche in der Familie ist.

Weitere Informationen auf der Webseite des Seehaus e.V.

Quelle: seehaus-ev.de
Quelle: seehaus-ev.de