Treffpunkt International


Alle zwei Wochen fand samstags ein Treffen zwischen Weil der Städter Bürgern und ausländischen Mitbürgern statt. Initiiert wurde diese Idee von Frau Ulmer, der ev. Pfarrerin, der kath. Kirchengemeinde und dem AK Asyl. Frau Ulmer stellte auch das ev. Gemeindehaus für diese Treffen zur Verfügung. Zunächst war es nur ein Zusammensein und gegenseitiges Kennenlernen bei Kaffee, Tee und Kuchen, später sind evtl. auch Themen angedacht. Diese werden hier auf unserer Webseite bekanntgegeben.

 

Treffpunkt International